Bäckerei-Überflutung

Am Platz in der Nähe unserer Wohnung gibt es einen Punkt, den man ohne Übertreibung auch als Backwaren-Epizentrum bezeichnen könnte. Von dort aus hat man nämlich überraschend viele Möglichkeiten, um frische Brötchen zu kaufen:

  • 10 Meter von diesem Punkt entfernt gibt es eine Bäckerei.
  • In die andere Richtung sind es ebenfalls nur 10 Meter bis zu einem kleinen (konkurrierenden) Backstand.
  • Im Umkreis von 40 Metern um diesen Punkt gibt es zusätzlich eine Öko-Bäckerei und eine Frisch-Back-Abteilung im Supermarkt.
  • Und im Umkreis von 80 Metern um diesen Punkt gibt es zusätzlich ein Bäckerei-Stehcafé, einen To-Go-Backshop und eine Bio-Metzgerei mit Bio-Backwaren-Angebot.

Nun befindet sich dieser spezielle Punkt mitten in einer Ladenfläche, die jetzt einige Monate leer stand.

Letzte Woche hat dort eine Billig-Bäckerei eröffnet.

(siehe auch)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s