Wiederkehrendes Motiv

Mein Weg über den Campus führt mich morgens am Lewis Center for the Arts vorbei, wo man sich mit bildender Kunst, Literatur, Tanz, Film und Theater befasst. Leiter der Einrichtung ist Paul Muldoon, Professor für Creative Writing und Pulitzer-Preisträger 2003.

Letzte Woche hat Paul Muldoon der Campus-Zeitschrift The Tiger Magazine ein Interview gegeben. Darin analysiert er anhand eines aktuellen Songtextes, äh, verschiedene lyrische Aspekte zeitgenössischer Poesie.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Wiederkehrendes Motiv

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s