Forschung im Krisengebiet

Ok, die gute Nachricht ist: unser Paper wurde bei einer Konferenz angenommen! Woohoo!! 🙂

Die schlechte Nachricht ist, dass die Konferenz-Homepage seit Tagen nicht erreichbar ist, zumindest nicht von Deutschland aus. Was wohl daran liegt, dass die ganze Universität, an der die Konferenz stattfindet, seit Tagen nicht erreichbar ist. Mehr noch: die gesamte Millionenstadt, in der die Universität liegt, scheint vom Netz abgeschnitten.

Denn unsere Konferenz, und das ist kein Witz, findet ausgerechnet in Urumqi im Nordwesten Chinas statt! Also genau jener Stadt, von der die meisten noch nie was gehört haben, bis am letzten Sonntag die schweren Unruhen ausbrachen.

Jetzt hoffe ich natürlich, dass sich entweder die Lage beruhigt, oder die Konferenz verlegt wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s