Qualitätskontrolle

Nerd-Content: Bin über eine Geschichte gestolpert, die ich wohl im September verpasst habe. Ich muss sie hier aber einfach nochmal erwähnen.

Einige Medion-Notebooks von Aldi scheinen wohl im Herbst versehentlich mit einem Bootsektor-Virus ausgeliefert worden zu sein. Er stammt absurderweise aus dem Jahr 1994 und trägt den lustigen Namen „Stoned.Angelina“.

Aber als wenn das nicht schon peinlich genug wäre, ist auf dem Notebook ein Virenscanner vorinstalliert, der den Virus zwar sofort dem Aldi-Normalverbraucher meldet, ihn jedoch inkompetenterweise nicht entfernen kann.

Das lustigste ist aber, dass die miserable deutsche Übersetzung der Virenmeldung Medion so peinlich gewesen sein muss, dass sie auf ihrer Support-Seite Teile der Meldung unkenntlich gemacht haben. 😀

Advertisements

Ein Gedanke zu „Qualitätskontrolle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s