Tabs für Emacs

Mal wieder ein eher technischer Beitrag: Seit Jahren arbeite ich immer mal wieder mit dem Texteditor Emacs, und seit Jahren nervt mich das relativ umständliche Umschalten zwischen den geöffneten Dateien. Modern wäre da eine zusätzliche Leiste mit Tabs/Registerkarten für jeden Buffer. So würde man auch gleich sehen, welche Dateien überhaupt geöffnet sind.

Aber Emacs wäre natürlich nicht Emacs, wenn es nicht schon eine entsprechende Erweiterung gäbe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s